logohead17
Zuhause Kochen Kochkurse & Events Kochen mit Miele Über Mich Kontakt
 

Weitersagen:

faceb skyp Markus Eckstein

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich
1. Für alle mit dem Unternehmen abzuschließenden/abgeschlossenen erstmaligen, laufenden und künftigen Geschäfte gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen. Das Unternehmen erkennt von den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Auftraggebers nicht an. Diese werden selbst dann nicht Vertragsbestandteil, wenn das Unternehmen ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.
2. Mit der Erteilung des Auftrages wird die ausschließliche Gültigkeit dieser Geschäftsbedingungen durch die Kunden anerkannt.
3. Der Auftraggeber ist verpflichtet, die Buchungsbestätigung auf Richtigkeit zu prüfen und etwaige Fehler sofort zu reklamieren. 3.1. Auftraggeber, die eine Veranstaltung über die Miele AG buchen, erkennen diese AGB ohne weitere schriftliche Zustimmung an. Darüberhinaus gelten die in der Terminbestätigung genannten Bedingungen.
4. Unternehmer der Zuhause Kochschule ist Herr Markus Eckstein.

Gegenstand des Unternehmens
Gegenstand des Unternehmens ist die Erbringung von Dienstleistungen in Form von Kochkursen, Workshops, Vorführungen und Catering durch Die Zuhause Kochschule. Die Erfüllung angenommener Aufträge wird von der Kochschule im eigenen Namen und auf eigene Rechnung durchgeführt. Die Kochschule unterlag vom Jahr der Gründung in 2010 bis 31.12.2013 der Kleinunternehmerregelung und war daher nicht umsatzsteuerpflichtig. Ab dem 01.01.2014 wird Umsatzsteuer erhoben und abgeführt.

Rücktrittsrecht/Stornierung Zuhause Kochen
1. Bei einem Storno am Tage oder innerhalb 3 Tage vor der Veranstaltung werden 50% des Preises laut Buchungsbestätigung fällig.
2. Bei Verhinderung durch Krankheit oder ein unvorhergesehenes Ereignis wird  Die Zuhause Kochschule den Auftraggeber unverzüglich davon in Kenntnis setzen; der Auftraggeber hat nur dann das Recht vom Vertrag zurückzutreten, oder aber zeitnah auf einen Ersatztermin auszuweichen; Der Zuhause Kochschule ist auch gestattet die Veranstaltung durch einen Mitarbeiter bzw. Beauftragten durchführen zu lassen.


Rücktrittsrecht/Stornierung Kochkurse/Events
1. Bei Nichterscheinen des Teilnehmers oder einer Abmeldung am Tag des Kochkurses/Events wird der gesamte Preis fällig. Selbstverständlich können Sie sich von einer anderen Person vertreten lassen.
2. Bei einem Storno innerhalb 3 Tage vor der Veranstaltung werden 50% des Preises laut Buchungsbestätigung fällig.
3. Bei Verhinderung durch Krankheit oder ein unvorhergesehenes Ereignis wird  Die Zuhause Kochschule die Teilnehmer unverzüglich davon in Kenntnis setzen; Bereits gezahlte Entgelte werden zurückerstattet. Der Kochschule ist auch gestattet die Veranstaltung durch einen Mitarbeiter bzw. Beauftragten durchführen zu lassen.

Preise
1. Für die Verträge gelten die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses jeweils gültigen Preislisten der Kochschule, sofern einzelvertraglich nichts anderes vereinbart wurde.
2.
Alle Preise sind inklusive Umsatzsteuer.

Vertragsabschluss/ Zahlungen
1. Auftraggeber und Kochschule schließen einen Dienstvertrag ab. Dieser kommt durch telefonische oder Onlinebuchung und durch die schriftliche Auftragsbestätigung durch die Kochschule zustande.
2. Änderungen: 2.1. Vom Auftraggeber mündlich erteilte Aufträge und Auftragsenderungen bereits bestätigter Aufträge werden nur wirksam, wenn sie von der Kochschule schriftlich bestätigt sind. 2.2. Bei Verhinderung eines Teilnehmers kann selbstverständlich eine andere Person einspringen; dies gilt nicht für den Auftraggeber.
3. Für die Verträge gelten die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses jeweils gültigen Preislisten Der Zuhause Kochschule.
4. Mit Erhalt der Auftragsbestätigung/Rechnung ist der Gesamtbetrag fällig und ist ohne Abzug auf das übermittelte Konto zu leisten.
5. Eine Barauszahlung von Guthaben oder Gutscheinen ist nicht möglich.

Haftung
1. Die Teilnahme an einer Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Das Risiko für Schäden an Kleidungsstücken und sonstigen Sachen tragen die Kunden.
2. Die Zuhause Kochschule haftet nicht für Schäden, die im Zusammenhang mit Allergien oder Genuss von Alkohol entstehen. Eventuelle Unverträglichkeiten von Lebensmitteln sind vor Beginn vom Teilnehmer mitzuteilen.
3. Die Teilnehmer verzichten gegenüber Der Zuhause Kochschule und deren Mitarbeitern bzw. Beauftragten auf sämtliche Ersatzansprüche, die im Zusammenhang mit einer Veranstaltung entstehen können, es sei denn das Schadensstiftende Ereignis wurde von der Zuhause Kochschule oder einem Mitarbeiter oder Beauftragten grob fahrlässig verschuldet.
4. Die Teilnehmer verzichten gegenüber Der Zuhause Kochschule und deren Mitarbeitern bzw. Beauftragten auf sämtliche Ersatzansprüche, die sich auf Abweichungen von der geplanten Veranstaltung beziehen; Abweichungen entbinden nicht von der Zahlungspflicht.

5. Bitte beachten Sie, dass auf Veranstaltungen fotografiert und/oder gefilmt wird. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung willligen Sie ein, dass gegebenenfalls ein Foto und/oder eine filmische Abbildung Ihrer Person für die Veröffentlichung genutzt wird.

Erfüllungsort und Gerichtsstand
1. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit rechtlich zulässig, der Sitz des Unternehmens wie
im Impressum genannt. Der Unternehmer ist allerdings berechtigt, Ansprüche gegen den Auftraggeber auch an jedem anderen für ihn zuständigen Gericht geltend zu machen.
2. Für die Vertragsabschlüsse gilt deutsches Recht.

Salvatorische Klausel
1. Änderungen oder Ergänzungen zum Vertrag bedürfen der Schriftform.
2. Sollten einzelne Teile der vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen voll wirksam.


Stand November 2014
   
Downloads Impressum Disclaimer AGB´s Stellenangebote